Elektro­installateur:in

Als Allround-Talent und Problemlöser:in sorgst du in unserer vernetzen Welt täglich dafür, dass alles am Laufen bleibt.

Jetzt bewerben

Jetzt Lehrstelle finden oder Schnuppern!

Montage-Elektriker:in
Elektro­installateur:in
Gebäude­informatiker:in
Elektro­planer:in
Bitte einen Lehrberuf auswählen.
Bitte gib deinen Wohnort ein
4 Jahre
1-2 Tage Berufsschule
pro Woche
4 überbetriebliche
Kurse
6 Schulfächer

Ein Tag als Elektroinstallateur:in

Das bringst du in den Beruf

Interesse an Technik

Gute Farbwahrnehmung

Geschick im Umgang mit Werkzeugen

Gerne unterwegs

Oberstufe hohes oder mittleres Niveau

Spass an Kundenkontakt und Teamwork

Das bringt dir der Beruf

Gute Weiterbildungschancen

Zukunftsweisender Arbeitsplatz

Vielseitige Tätigkeiten

Faire Entlöhnung

Gute Work-Life-Balance

Systemrelevanter Beruf

Das lernst du während
deiner Ausbildung

Service und Kommunikation

Du bist häufig unterwegs und stehst in direktem Kontakt mit Kunden, wenn Du Installationen reparierst und Probleme löst.

Anlagen und Geräte montieren

Du kannst technische Pläne lesen und montierst die notwendigen Sicherungs- und Schaltkästen.

Anschlüsse installieren

Von Privathaushalt bis Firmenkomplex: Du installierst die Anschlüsse für Strom, Telefon oder Internet.

Sicherheit gewährleisten

Du sorgst für höchste Sicherheit bei elektrischen Anlagen, damit Unfälle oder Ausfälle verhindert werden.

Software-Skills

Du kannst mit verschiedener Software selbstständig Systeme programmieren und automatisieren.

Kommunikation
Montage
Installationen
Sicherheit
Software

Service und Kommunikation

Du bist häufig unterwegs und stehst in direktem Kontakt mit Kunden, wenn Du Installationen reparierst und Probleme löst.

Anlagen und Geräte montieren

Du kannst technische Pläne lesen und montierst die notwendigen Sicherungs- und Schaltkästen.

Anschlüsse installieren

Von Privathaushalt bis Firmenkomplex: Du installierst die Anschlüsse für Strom, Telefon oder Internet.

Sicherheit gewährleisten

Du sorgst für höchste Sicherheit bei elektrischen Anlagen, damit Unfälle oder Ausfälle verhindert werden.

Software-Skills

Du kannst mit verschiedener Software selbstständig Systeme programmieren und automatisieren.

Fragen und Antworten

Wie gut sind die Zukunftschancen?

Welche Weiter-
bildungen gibt es?

Kann man die
Lehre auch mit BMS machen?

Wie sind die
Arbeitszeiten?

Wieviel verdient man während und nach der Lehre?

Wie viel Ferien hat man während und nach der Lehre?

Ist man während der Ausbildung oft unterwegs?

Wie gut sind die Zukunftschancen?

Welche Weiter-
bildungen gibt es?

Kann man die
Lehre auch mit BMS machen?

Wie sind die
Arbeitszeiten?

Wieviel verdient man während und nach der Lehre?

Wie viel Ferien hat man während und nach der Lehre?

Ist man während der Ausbildung oft unterwegs?

Wie gut sind die Zukunftschancen?

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Elektroinstallateur:in


Höhere Berufsbildung und Studiengänge

  • Elektroprojektleiter:in Installation und Sicherheit mit eidg. Fachausweis
  • Technische:r Kauffrau:-mann mit eidg. Fachausweis
  • Diplomierte/r Elektroinstallations- und Sicherheitsexperte/in
  • Telematik-Projektleiter:in mit eidg. Fachausweis
  • Projektleiter:in Gebäudeautomation mit eidg. Fachausweis
  • Lichtplaner:in mit eidg. Fachausweis
  • ICT System- und Netzwerktechniker:in mit eidg. Fachausweis
  • Fachfrau:-mann Unternehmensführung KMU mit eidg. Fachausweis
  • Klärwerkfachfrau:-mann mit eidg. Fachausweis
  • Diplomierte:r Techniker:in HF Elektrotechnik
  • Diplomierte:r Techniker:in HF Gebäudetechnik
  • Bachelor Elektrotechnik
  • Bachelor Erneuerbare Energien und Umwelttechnik

Weiterbildungen und Spezialisierung

  • Elektro-Teamleiter:in mit EIT.swiss Zertifikat
  • Spezialisierung Instandhaltung und Facility Management
  • Spezialisierung Telekommunikation / Netzwerktechnik / Informatik
  • Spezialisierung Brand-, Blitz- und Überspannungsschutz
  • Spezialisierung Photovoltaikanlagen
  • Spezialisierung Automation/Gebäudeautomation
  • Spezialisierung Sicherheits- und Alarmsysteme
  • Spezialisierung Betriebsunterhalt (Betriebselektriker)

Zusatzgrundbildung

  • Zusatzgrundbildung (Dauer: 2 Jahre) Elektroplaner:in EFZ
  • Zusatzgrundbildung (Dauer: 2 Jahre) Gebäudeinformatiker:in EFZ

Berufe

  • Planung Elektro – Telekommunikation – Gebäudeautomation
  • Verkauf – Beratung – Support
  • Unternehmer:in

Berufsmaturität (Zulassungsbedingung zur Fachhochschule)

  • Berufsmaturität Vollzeit oder Berufsbegleitend
Kann man die Lehre auch mit BMS machen?
Wie sind die Arbeitszeiten?

Wieviel verdient man während und nach der Lehre?

Der Lohn für Lernende ist nicht schweizweit geregelt. Empfehlungen für die Höhe der Entschädigung an Lernende findet man meist bei den zuständigen Sektionen des Verbandes.

Die aktuellen Mindestlöhne gemäss GAV nach Abschluss der Ausbildung finden sich hier.

Weiterbildungen können sich positiv auf den Lohn auswirken.

Wie viel Ferien hat man während und nach der Lehre?
Ist man während der Ausbildung oft unterwegs?

Jetzt aktiv werden

Die Elektro-Lehrberufe mit jemandem

Weitere E-Chancen entdecken

Montage-Elektriker:in

Gebäude­informatiker:in

Elektro­planer:in